MalValve
HighEndHifi
D. Mallach
Towersgarten 11
45239 Essen
Germany

Tel +49-(0)201-408084
Email: info@malvalve.de




Aktuelles



Head Amp three Mk 4

symmetrischer Kopfhörerverstärker in Vollröhrentechnik 
für elektrostatische  +  magnetostatische  +  dynamische  Kopfhörer

 
Preamp3L-vorne
 


Schaltung * Aufbau

· Betrieb magnetostatischer, dynamischer und elektrostatischer Kopfhörer
. Vollröhrentechnik im Signalweg
· vollsymmetrische Signalverarbeitung in allen Betriebsarten
· Symmetrierung asymmetrischer Eingangssignale
· Eingangsübertrager für Symmetrierung und galvanische Trennung
· Parallel Push-Pull Design
· Ausgangsübertrager für Impedanztransformation
· Eingangs- und Ausgangsübertrager aus eigener Fertigung
· Steckmodultechnik
· Lautstärkeregelung über prozessorgesteuerte Relais
· Lautstärkeeinstelllung mit hoher Auflösung
· alle Schaltvorgänge relaisgesteuert
· Schaltnetzteil für alle Betriebsspannungen
· Ein-/Ausschaltmuting
. individuelle Anpassung an den Wirkungsgrad der Kopfhörer
· Fernbedienung (Option)
. Ausführung symmetrischer Vorverstärker (Option)

Front - Taster

· Display
· input 1+2
· input 3+4
· volume
· balance
· mode
· on



Betriebsanzeige und Anzeige der Einstellungen
line symmetrisch
line asymmetrisch
127 x 0,7 dB Stufen
16 x 0,7 dB Stufen
4 Ohm + 16 Ohm + ESH + preamp out (Option)
Ein-/Ausschalten





 

 
Preamp3L-innen
 




Bestückung * Zubehör

· 2 x ECC 81 Treiberröhren
· 4 x EF 184 Treiberröhren
· 4 x 6V6 Leistungsröhren
· 2 x Eingangsübertrager mit Mu-Metall-Abschirmung
· 2 x Ausgangsübertrager
· Display für Eingangswahl, Betriebsart, Lautstärke und Balance
· internes Schaltnetzteil 150 VA
· Netzanschlußkabel 2 m
· Fernbedienung (Option)
· Kabeladapter 4polig XLR - 6,3 mm Klinkenbuchse (Option)

Anschlüsse * Daten

· symmetrische Eingänge             
· asymmetrische Eingänge           
· Eingangsimpedanz
· Eingangsempfindlichkeit           
· Ausgänge                        

· Ausgangsleistung              
· Ausgangsimpedanz  
· Ausgangsimpedanz pre out (option)
· Hochvoltausgänge                 

· max. Ausgangsspannung
· Stax Pro Bias
. Klirr
. Frequenzgang
. Störabstand                
· Netzspannung
. Leistungsaufnahme
. Standby                



2 x line XLR
2 x line RCA
100 kOhm
1 V
2 x XLR 4polig Stereo
2 x 6,3 mm Stereo-Klinkenbuchse oder 2 x 3polig XLR (pre out)
2 x 12 Watt an 4/16 Ohm
4 - 16 - >600 Ohm
< 1 Ohm
2 x Spezialbuchsen für Stax-Pro Kopfhörer
2 x Hochvoltsteckverbinder ESH (option)
800 Vss.
580 VDC
0,05 %
10 - 50.000 Hz
92 dB (A)
90 - 250 VAC, 50 - 60 Hz
100 Watt
0,3 Watt

Headamp3-hinten

Steckverbinder

· 4 x goldkontaktierte Cinchbuchsen
· 4 x goldkontaktierte 3polige XLR-Steckadapter
· 2 x goldkontaktierte Klinkenbuchsen
· 2 x Spezialbuchsen für elektrostatische Kopfhörer (Stax)
. 2 x Hochvoltsteckverbinder für andere elektrostatische Kopfhörer (Option)
· Kaltgerätestecker


Speicheroperationen

· Eingangswahl
· Betriebsartenwahl
· separate Lautstärkeeinstellung für 4 Ohm, 16 Ohm, ESH und preamp output (Option)
· Balance
· Helligkeitssteuerung des Displays


Optionen

· symmetrische Ausgangsstufe (preamp out) mit 2 x 3polig XLR - 2 x Klinkenbuchsen entfallen
. Hochvoltausgänge für weitere elektrostatische Kopfhörer
· MalValve-Metallfernbedienung
· Kabeladapter 4polig XLR - 6,3 mm Klinkenbuchse
· 2 x Kopfhörerbuchsen nach Wahl auf der Frontseite
. Frontplatte/Gehäuse natur eloxiert

Gehäuse

· 10 mm Aluminiumfrontplatte gebürstet und schwarz eloxiert
· gebürstetes schwarz eloxiertes Aluminiumgehäuse
· gravierte Frontplattenbeschriftung

· Abmessungen: 
· Gewicht: 

483 mm (B) x 100 mm (H) x 310 mm (T))
11 Kg

 

Fernbedienung (Option)

· Eingangswahl
· Lautstärkeeinstellung
· Mute
· Betriebsartenwahl
· 20 mm Vollaluminiumgehäuse
· gravierte Beschriftung
· gebürstete Oberfläche
· schwarz oder natur eloxiert
· Abmessungen:                                   
· Gewicht:                                             












196 mm (L) x 67 mm (W) 20 mm (H)
0,5 kg

Remote

Garantie

· 24 Monate auf Arbeit und Teile  
· 6 Monate auf Röhren

Der Verstärker ist weitestgehend in Modultechnik aufgebaut und mit steckbaren Bauteilen versehen. Das hat für den Vorteil, daß bei einem Defekt oder Verschleiß von Bauteilen (z.B. Röhren, Relais) in den meisten Fällen nur das betroffene Schaltungsmodul oder Bauteil auszutauschen und ein Transport des Gerätes nicht notwendig ist.


Upgrade MK 4

· neue Treiberstufe
· frontseitig einstellbare Verstärkung zum Ausgleich unterschiedlicher Wirkungsgrade der Kopfhörer
. mechanische Entkoppelung des Lautstärkemoduls
· Balanceregelung
· Helligkeitssteuerung des Displays
· neue Software
· neue Ausgangsimpedanzen
· neue Ausgangsübertrager


Gehäuse Aluminium natur